1. Startseite
  2. Video
  3. Wiesn-Maßkrug macht Vorfreude aufs Oktoberfest

Video

30.08.2019

Wiesn-Maßkrug macht Vorfreude aufs Oktoberfest

Video: dpa

Die Stadt München hat ihren offiziellen Steinkrug für das diesjährige Oktoberfest vorgestellt. Alle wichtigen bayerischen Symbole sind auf dem Wiesn-Krug zu sehen. Bei Sammlern sind die Serien-Maßkrüge heiß begehrt.

München, 29.08.19: Lebkuchenherzen, Bierkrüge, Tuba, Brezen und das Riesenrad: Die weltbekannten Symbole für das Oktoberfest zieren in diesem Jahr den Wiesn-Maßkrug der Stadt München. Neben den klassischen Wiesn-Symbolen schmücken den diesjährigen Krug auch Hirsche, Dackel, eine Sau, Pferde und Fische. Auf dem Festgelände wurde der Steinkrug offiziell vorgestellt. Aus diesem Krug werden ab Ende September beim größten Volksfest der Welt Millionen von Litern Bier getrunken. Vom Wiesn-Krug sollen 70.000 Stück über das Internet und an Souvenirständen verkauft werden - 18 Euro kostet das Stück. Bei Sammlern sind die Serien-Maßkrüge jedes Jahr aufs Neue heiß begehrt. Eine ganze Sammlung aller Krüge seit 1978 ist mehr als 3000 Euro wert. Aber was ist ein Maßkrug ohne die Maß-Bier? Genau: Leer. Und jetzt ist auch bekannt, was die Füllung kosten wird. Nämlich bis zu 11,80 Euro. Das Oktoberfest dauert vom 21. September bis 6. Oktober.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren