Newsticker

Habeck fordert 1200 Euro Unternehmerlohn für Selbstständige
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Autofahrer prallt mit Wagen gegen Bäume

Binswangen

20.05.2015

Autofahrer prallt mit Wagen gegen Bäume

Verletzungen hat ein Autofahrer bei einem Unfall zwischen Binswangen und Eppisburg erlitten.
Bild: Eser/Feuerwehr Wertingen

Ein Autofahrer hat am Mittwoch bei einem Unfall zwischen Binswangen und Eppisburg Verletzungen erlitten. Warum der Mann von der Straße abkam, ist unklar.

Über Brustschmerzen klagte ein Autofahrer aus dem Dillinger Landkreis am Mittwoch nach einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2028 zwischen Binswangen und Eppisburg. Wie die Polizei Wertingen mitteilte, war der Autofahrer gegen 11.20 Uhr aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn der Staatsstraße abgekommen. Sein Wagen prallte am Waldrand gegen mehrere kleine Bäume.

Die Feuerwehren von Wertingen und Binswangen waren mit drei Wagen und 18 Feuerwehrleuten am Unfallort im Einsatz. Der zuständige Einsatzleiter, Wertingens Feuerwehrkommandant Rudolf Eser, berichtete, dass die Fahrertür des Unfallautos wegen der darüberliegenden Bäume nicht mehr geöffnet werden konnte. Die Stämme wurden deswegen mit der Motorsäge entfernt.

Der leicht verletzte Unfallfahrer wurde mit dem Krankenwagen ins Wertinger Kreiskrankenhaus gebracht. Die Polizei ging von einer Schaden in Höhe von rund 10000 Euro aus.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren