Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Besuch: 700 Kilometer mit dem Trabi nach Wertingen

Besuch
11.11.2019

700 Kilometer mit dem Trabi nach Wertingen

Historie nachgestellt: Horst Engelmann, verkleidet als Grenzer, fuhr zu seinem Freund Heinz Zegula (stehend) in „den Westen“.
Foto: Marion Buk-Kluger

Zum Mauerfall-Jubiläum besuchte ein „Ossi“ seinen „Wessi“-Freund in Gottmannshofen

Im Trabant Kübel fuhr Horst Engelmann anlässlich des Mauerfall-Jubiläums am Samstag pünktlich an seinem Wohnort Bad Muskau los. Er machte sich auf den Weg zu seinen Freunden Margrit und Heinz Zegula in Gottmannshofen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.