Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Bocksberg: Per Losglück auf dem Burgberg einen Maibaum gewonnen

Bocksberg
26.06.2017

Per Losglück auf dem Burgberg einen Maibaum gewonnen

Helmut Friegl (rechts) freut sich als Bocksberger Feuerwehr-Vorsitzender mit Gerhard Aehlig. Der gewann dieses Jahr den Maibaum.

Gerhard Aehlig hatte gleich doppeltes Losglück. Und es gab auch noch andere Preise.

Bei der Tombola am Bocksberger Burgmarkt hatte Gerhard Aehlig  aus Osterbuch erneut Glück. Schon eine Woche vorher beim Osterbucher Veitsfeuer gewann der Osterbucher einen Ster Holz und nun in Bocksberg den Hauptpreis, sprich den Maibaum. Kurios ist, dass der Holzgewinner gar keinen Holzofen besitzt. Der zweite Preis in Bocksberg, einen Webergrill, gewann Alexander Lindenmair aus Hinterried und der Kindertretbulldog ging an Yvonne Beckert aus Wertingen. Es gratulierte der Feuerwehr-Vorsitzende Helmut Friegl. 

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.