1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Brand in Wertingen: Eine Wache bis drei Uhr nachts

Unglück

18.05.2017

Brand in Wertingen: Eine Wache bis drei Uhr nachts

Die Feuerwehr schlug die Solarelemente und Dachziegel mit Stangen vom Dach ab, um gezielt löschen zu können.
Bild: Benjamin Reif

Das Feuer hielt sich stellenweise hartnäckig. Anfangs wurde es durch kräftigen Wind angefacht

Der Brand in der Wertinger Alemannenstraße am Mittwochabend war kein Einsatz wie jeder andere für die Feuerwehr. Rund 60 Mann der Wehren aus Wertingen, Gottmannshofen, Binswangen und Meitingen waren laut Einsatzleiter Johannes Friedrich an den Löscharbeiten beteiligt.

Die Einsatzkräfte setzten zwei Drehleitern und Wärmekameras ein. „Mit der zusätzlichen Drehleiter von der Wehr aus Meitingen konnten wir das Feuer in die Zange nehmen und von zwei Seiten löschen“, sagt Friedrich. Doch selbst damit war es äußerst schwer, das Feuer unter Kontrolle zu bekommen.

Zum einen wurde es anfangs durch kräftigen Wind angefacht. Zum anderen hielten sich unter dem Dach hartnäckige Glutnester. „Wir hatten bis drei Uhr nachts eine Brandwache im Einsatz“, sagt Friedrich. Das Dach wurde von den Einsatzkräften mit Stangen großflächig abgetragen, um die Brandherde mit dem Löschwasser zu erreichen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Brandursache ist noch nicht endgültig geklärt. Verletzt wurde bei dem Einsatz, der – den Umständen entsprechend – ansonsten sehr gut funktionierte, niemand.

Zur Brandursache hat mittlerweile die Dillinger Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Diese hatten bei Redaktionsschluss allerdings noch keine Erkenntnisse mitzuteilen, wie ein Sprecher sagte. Auch die Schadenssumme steht noch nicht fest. Friedrich glaubt aber, dass zumindest der Schaden durch das Löschwasser verhältnismäßig gering ausfallen wird. (br)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2087625068(1).tif
Wirtschaftsempfang

Wollen Wertingens Unternehmer E-Autos fahren?

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket