Newsticker
Corona-Gipfel: Arbeitgeber müssen Homeoffice ermöglichen, Maskenpflicht wird bundesweit verschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Bücherei Wertingen öffnet wieder

23.05.2020

Bücherei Wertingen öffnet wieder

Der Bücherbus muss noch länger eine Pause einlegen

Gute Nachrichten für alle Leseratten: Die Bücherei Wertingen ist ab Montag, 25. Mai, wieder geöffnet. Allerdings gelten für die Besucher folgende Schutzvorkehrungen:

Eine vorherige Terminvereinbarung unter Telefon 08272/2684 ist erforderlich. Termine können immer am Dienstag von 16.30 bis 19 Uhr, am Mittwoch von 8.30 bis 11.30 Uhr sowie am Freitag von 15.30 bis 18 Uhr telefonisch vereinbart werden.

Aufgrund der beengten Räumlichkeiten sind entsprechend der rechtlichen Vorgaben nur zwei Besucher gleichzeitig zulässig (auch Kinder zählen hierzu). Daher werden die Termine zeitlich auf die Dauer von 15 Minuten sowie auf die Ausleihe von maximal drei Medien pro Besucher begrenzt.

Alle Besucher müssen zu ihrem eigenen Schutz sowie zum Schutz der Beschäftigten in der Bücherei einen Mund-Nasen-Schutz tragen und ihre Hände im Eingangsbereich desinfizieren. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern unter den Besuchern sowie zum Personal ist einzuhalten. Die Mund-Nasen-Schutzmasken werden nicht bereitgestellt, sondern müssen von den Besuchern mitgebracht werden.

Der Bücherbus hat aufgrund der Covid-19-Pandemie seinen Betrieb einstellen müssen. Ob eine Aufnahme des Fahrbetriebs des Bücherbusses nach den Pfingstferien wieder möglich ist, wird derzeit geprüft. (wz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren