Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Bürgerversammlung: Fehlendes Bauland zentraler Kritikpunkt in Villenbach

Bürgerversammlung
24.09.2019

Fehlendes Bauland zentraler Kritikpunkt in Villenbach

Diskussionsbedarf herrschte in der Villenbacher Bürgerversammlung unter anderem über die prekären Sichtverhältnisse an der Ausfahrt von der Mitterfeldstraße in die stark frequentierte Hauptstraße. Nun soll ein Verkehrsspiegel für mehr Sicherheit sorgen.
Foto: Otmar Ohnheiser

Bürgermeister Filbrich versprach die Lösung des Problems mit 655000 Euro im Haushaltsplan für den Grunderwerb

Die Halbzeitbilanz beim Bürgerversammlungsmarathon in allen fünf Ortsteilen der Gemeinde Villenbach ist laut Bürgermeister Werner Filbrich äußerst positiv, was das Besucherinteresse betrifft. Auch im größten Ortsteil der Gemeinde war das Sportheim voll besetzt. Dabei vermeldete das Gemeindeoberhaupt einen geringen Einwohnerzuwachs von 1,2 Prozent in Villenbach, wodurch die Marke von 600 Bürgern geknackt werden konnte. Bei dem umfangreichen üblichen Zahlenwerk zeigten die Rücklagen von 1,77 Millionen die erfreulichste Entwicklung, so Filbrich. Dagegen steht ein Schuldenstand 1,09 Millionen. Mit 170000 Euro fällt die Zuführung zum Vermögenshaushalt durchschnittlich aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.