Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April

02.03.2009

Dachstuhl abgebrannt

Peterswörth (vN, wz) - Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten aus Peterswörth, Gundelfingen und Lauingen war am vergangenen Samstag im Einsatz, um einen Brand zu bekämpfen. Um 2.15 Uhr hatte laut Polizeimitteilung in Peterswörth ein Pkw-Fahrer einen brennenden Dachstuhl festgestellt.

Bei dem seit Jahren leer stehenden, ehemaligen Bauernhaus mit angebautem Stadel ist der komplette Dachstuhl abgebrannt. Die Schadenshöhe beläuft sich laut Polizei nach ersten Schätzungen auf circa 15 000 Euro.

Die Brandursache ist derzeit nicht geklärt. Die Kriminalpolizei Dillingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bei uns im Internet: Unter www.wertinger-zeitung.de finden Sie auch eine Bildergalerie.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren