Newsticker
RKI registriert 1330 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 11,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Die Heiligen der Adventszeit in leuchtendes Glas gefasst

01.12.2016

Die Heiligen der Adventszeit in leuchtendes Glas gefasst

Die Wertinger Glaskünstlerin Claudia Reining-Hopp hat sich im Advent einem besonderen Thema angenommen: den Heiligen der Advents- und Weihnachtszeit. Dazu gehört auch Sebastian, dem am 20. Januar gedacht wird. Im Hintergrund die Entwürfe der Künstlerin für die Fatimakapelle in Kaufbeuren.
2 Bilder
Die Wertinger Glaskünstlerin Claudia Reining-Hopp hat sich im Advent einem besonderen Thema angenommen: den Heiligen der Advents- und Weihnachtszeit. Dazu gehört auch Sebastian, dem am 20. Januar gedacht wird. Im Hintergrund die Entwürfe der Künstlerin für die Fatimakapelle in Kaufbeuren.

Claudia Reining Hopp greift in ihren Arbeiten traditionelle und kirchlich-religiöse Themen auf. Sie bleibt Altem treu und setzt dennoch neue Akzente

Als Künstlerin, die seit 25 Jahren ein Atelier in Wertingen betreibt, fühlt sich Claudia Reining-Hopp nicht nur dem freien Schaffen, sondern auch der Tradition und der Überlieferung von altem Wissen verpflichtet. Deshalb stellt sie die Adventszeit mit ihrer thematischen Ausstellung meist unter ein besonderes Motto. Ihre Serie „Die Heiligen der Advents- und Weihnachtszeit, im vergangenen Jahr begonnen und dieses Jahr fortgesetzt, greift einen Wissensschatz auf, der der Glaskünstlerin viele gestalterische Möglichkeiten bietet. Sie spannt dabei auch einen Bogen zu Volksglauben, zu Brauchtum und Kirchengeschichte und zu Überlieferungen, die heute drohen, in Vergessenheit zu geraten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.