1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Die alte Napoleonstanne gehört der Vergangenheit an

Wertingen

16.01.2019

Die alte Napoleonstanne gehört der Vergangenheit an

Die Napoleonstanne in Wertingen wurde gefällt.
Bild: Johannes Deisenhofer

Nach langen Diskussionen ist es geschehen: Die Napoleonstagge in Wertingen, die bereits abgestorben war, wurde jetzt gefällt. 

Was bleibt, ist ein Baumstumpf, der als Habitat an Ort und Stelle steht: Die alte Napoleonstanne auf der Anhöhe über Gottmannshofen, hat ihr Leben ausgehaucht. Der städtische Betriebshof hat sie gefällt und einen Baumstumpf übrig gelassen, der an die Tanne erinnern soll. In den letzten Monaten hatte es viele Diskussionen um den sterbenden Baum gegeben. Letztlich wurde eine neue Tanne – eine klimabeständige Küstentanne, neben dem alten Baum gepflanzt.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren