Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Die große Wut der kleinen Kinder

26.05.2015

Die große Wut der kleinen Kinder

Familienbüro lädt ein

Der nächste Vortrag im Bildungsprogramm „Familie Leben“ der St. Gregor-Jugendhilfe wendet sich an Eltern von Kindern zwischen zwei und sechs Jahren. Am Montag, 8. Juni, geht es von 19.30 bis 21 Uhr im Familienbüro Wertingen, Josef-Frank-Straße 3 um „Die große Wut der kleinen Kinder“: Das Kind schreit, weint und wirft sich auf den Boden und strampelt mit Armen und Beinen – am liebsten vor großem Publikum im Supermarkt oder beim Familienfest. Was tun?

Referentin Doris Zahn, Sozialpädagogin, erfahrene Elterntrainerin und systemische Familienberaterin, beschäftigt sich mit Ärger, Wut und Zorn, geht diesen emotionalen Ausbrüchen auf den Grund und zeigt neue Wege im Umgang mit dem Phänomen.

Gemeinsam mit den anwesenden Eltern werden mögliche Lösungen und Hilfen für den Alltag besprochen. (pm)

Der Abend ist für Interessierte kostenfrei, Eine Anmeldung ist erbeten unter der Telefonnummer 08272/99 32 973.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren