Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Dirigentin Elke Ebermeyer ist zurück

09.03.2009

Dirigentin Elke Ebermeyer ist zurück

Langweid (AL) - Auf Neuerungen im Bereich der Ausbildung ging Vorsitzender Horst Pecher in seinem Bericht bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Langweid ein. Der Dirigentenwechsel im April 2008, bei dem Rainer Schmied von Elke Ebermeyer abgelöst wurde, sowie die Umwandlung des Jugendorchesters in eine "Schülervorgruppe" seien grundlegende Veränderungen gewesen.

Die traditionellen Veranstaltungen wie Starkbierfest und Kaffeenachmittag seien in bewährter Weise durchgeführt worden. Als musikalischen Höhepunkt hob Pechter das Herbstkonzert hervor. Enttäuscht sei er über das geringe Interesse beim "Tag der offenen Tür".

Ein leichter Rückgang der fördernden Mitglieder auf derzeit 315 sei zu verzeichnen, so Pecher weiter. Das Stammorchester habe 39 aktive Musikerinnen und Musiker.

Jugendbetreuer Volker Eisenberg berichtete über die Nachwuchsarbeit. Zurzeit befänden sich 35 Kinder und Jugendliche in Ausbildung. Von Vorteil sei, dass die Schülergruppe von der Dirigentin des Stammorchesters selbst geleitet werde, da sie so über den Leistungsstand genau informiert sei und den Übertritt ins Stammorchester fließend gestalten könne.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Dirigentin Elke Ebermeyer zeigte sich erfreut, wieder in Langweid den Taktstock führen zu können. Vor sieben Jahren war sie schon einmal im Amt, musste dies aber aus persönlichen Gründen aufgeben. Besonders hob sie die Teilnahme an der Serenade in Gablingen hervor.

Bürgermeister Jürgen Gilg freute sich über die kulturelle Bereicherung der Gemeinde durch den Musikverein. Ausgezeichnet für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Johann Durner und Eugen Ziermaier.

Vorschau Starkbierfest am 21. März, Kaffeenachmittag am 19. April (jeweils Mehrzweckhalle).

Weitere Termine auf der Homepage unter www.musikverein-langweid.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren