Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Ein besonderer Flohmarkt in der Brenzhalle

Gundelfingen

15.10.2017

Ein besonderer Flohmarkt in der Brenzhalle

Die Initiatoren und Schirmherren freuen sich auf viele Besucher und zahlreiche Sachspenden für den guten Zweck. Im Bild von links Günzburgs Landrat Hubert Hafner, die 1. Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Günzburg Petra Fischer, der 1. Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Dillingen, Manuel Schuster, und Dillingens Landrat Leo Schrell.

Aktion zugunsten von Kindergärten und der Kartei der Not. Noch werden Warenspenden angenommen.

In der Brenzhalle in Gundelfingen findet am Sonntag nächste Woche, 22. Oktober, von 8 bis 16 Uhr ein ganz besonderer Flohmarkt statt. Er steht unter der Schirmherrschaft der beiden Landräte aus Günzburg, Hubert Hafner, und Dillingen, Leo Schrell.

Die Flohmarktartikel können Privatpersonen und Firmen im Vorfeld bis 20. Oktober bei der Dillinger Kreis- und Stadtsparkasse abgeben und spenden oder in Günzburg bei der Firma Georg Fischer, Heidenheimer Straße 63. Eine weitere Abgabemöglichkeit besteht am Samstag, 21. Oktober, von 17 bis 20 Uhr, direkt an der Brenzhalle.

Am Flohmarkttag selbst zahlen die Käufer ihre Waren am Ausgang mit einer freiwilligen, verhandelbaren Spende. Der Gesamterlös wird an Kindergärten der Landkreise Dillingen und Günzburg ausgeschüttet. Zusätzlich soll eine Spende in Höhe von 500 Euro an die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung, gehen. Auf dem Flohmarkt werden außerdem Weihnachtspostkarten der Kindergartenkinder verkauft. (pm)

Weitere Informationen gibt es im Internet unter

www.guter-flohmarkt.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren