Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage

06.03.2009

Erfolgreiche Züchter

Meitingen (peh) - Mehrere Veränderungen in der Vorstandschaft gab es bei der Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Meitingen und Umgebung. Außerdem wurden etliche Vereinsmitglieder ausgezeichnet, die im vergangenen Zuchtjahr mit ihren Tieren Erfolge verbuchen konnten.

Die neu gewählte Vorstandschaft setzt sich für die nächsten drei Jahre so zusammen: Vorsitzender ist Florian Werner, zweiter Vorsitzender Markus Schuster, erster Kassier Rainer Schmid, zweiter Kassier Alois Steichele, erste Schriftführerin Evelyn Werner, zweiter Schriftführer Markus Schuster, erster Zuchtwart Kaninchen Simon Geiger sen. (neu), zweiter Zuchtwart Kaninchen Stefan Mayr, Zuchtwart Tauben Hermann Schuster, Zuchtwart Geflügel Bernhard Ruisinger (neu), Jugendleiter Tauben und Geflügel Stefan Kneißl (neu), Jugendleiter Kaninchen Peter Paula (neu), Tätomeister Alois Steichele, Richard Schuster, Florian Werner Zuchtbuchführer Heinrich Uffelmann (neu) und Ringwart Dieter Wurster. Als Beisitzer fungieren Alois Schmid, Thomas Schmidt (neu), Hermann Lehmeyer (neu) und Johann Hienz (neu).

Vorsitzender Florian Werner zeichnte Vereinsmitglieder, die bei Kreis-, Bezirks und bundesweiten Ausstellungen sowie als Vereinsmeister und Vereinspokalsieger Erfolge verbuchen konnten, mit Pokalen aus. Geehrt wurden: Stefan Kneißl (Tauben), Hermann Schuster (Tauben), Tobias Obermeier (Kaninchen), die Zuchtgemeinschaft Franziska und Michael Geiger (Kaninchen), Martin Ruisinger (Geflügel), Hermann Lehmeyer (Kaninchen), Paul Rinauer (Tauben), Herbert Dieminger (Geflügel) und Sabrina Büchele (Kaninchen).

Auch heuer werde man den beliebten Meitinger Kleintiermarkt an jedem ersten Sonntag im Monat durchführen, kündigte Werner an. Geplant ist außerdem ein Sommerfest, ein Vereinsausflug sowie die Teilnahme am Meitinger Weihnachtsmarkt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren