Newsticker
Gesundheitsminister entscheiden: Biontech oder Moderna für Zweitimpfung nach Astrazeneca

11.01.2021

Fehler beim Einbiegen

Auffahrunfall auf der Staatsstraße in Rieblingen

Ein Verkehrsunfall ist am Freitag kurz nach 18.30 Uhr auf der Staatsstraße 2033 Höhe Rieblingen passiert. Ein 38-Jähriger wollte zu dieser Zeit mit dem Auto auf die Staatsstraße in Richtung Augsburg einfahren. Er hielt zunächst an der Einmündung an und sah laut Polizeibericht das Auto einer von Wertingen kommenden 21-Jährigen herannahen.

Der 38-Jährige ging jedoch davon aus, dass der Wagen noch weit genug entfernt sei, und bog schließlich mit seinem Auto auf die Staatsstraße ein. Aufgrund der Witterungsverhältnisse konnte er nach Angaben der Polizei aber nicht schnell genug beschleunigen, weshalb die 21-Jährige trotz Vollbremsung auf das Heck des Unfallverursachers auffuhr.

Bei dem Verkehrsunfall entstand nach Angaben der Polizei ein Gesamtsachschaden von rund 4000 Euro. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand. (pol)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren