1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Fischergilde bestätigt Vorsitzenden Raab

Jahresversammlung

07.04.2015

Fischergilde bestätigt Vorsitzenden Raab

Jahresversammlung der Fischergilde Illemad: (von links) Gemeinderat Josef Kienmoser, Simon Lindenmeier, Johannes Reiter, Peter Böck, Tobias Kaske, Philipp Oefele, Sebastian Raab, Thomas Rathgeb, David Raab, Armin Schnell, Dritter Bürgermeister Gerhard Kaltner.
Bild: pm

Vorstand um zwei Personen erweitert. Tag der Schwäbischen Fischerjugend im unteren Zusamtal

Die Neuwahl der Vorstandschaft stand bei der Jahreshauptversammlung der Fischergilde im Fokus. Dabei wurde der Vorstand um zwei Posten erweitert. Neben gut 30 Mitgliedern begrüßte Vorsitzender Sebastian Raab auch den Dritten Bürgermeister der Gemeinde Buttenwiesen, Gerhard Kaltner sowie Gemeinderat Josef Kienmoser. Nachdem in einer Schweigeminute aller Verstorbenen, insbesondere dem im vergangenen Vereinsjahr verschiedenen Mitglied Josef Raab aus Lauterbach gedacht worden war, verlas Schriftführer Johannes Reiter das Protokoll der letztjährigen Generalversammlung.

Kassierer Thomas Rathgeb erläuterte den Kassenbericht. Insbesondere Besatzmaßnahmen sowie die Anschaffung eines neuen Rasenmähers schlugen sich belastend in den Büchern nieder.

Johannes Reiter berichtete vom vergangenen Vereinsjahr. Besonders der Fischerausflug fand Erwähnung, wie auch das Königsfischen, bei welchem Thomas Rathgeb in der Erwachsenenklasse und Julius Kavasch im Jungendbereich die Titel erlangen konnten.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Gewässerwart David Raab informierte über die Besatzmaßnahmen und berichtete über die sehr guten Fangergebnisse des vergangenen Jahres.

Jugendleiter Simon Lindenmeier berichtete von einer stattlichen Anzahl an Jugendveranstaltungen. Zudem informierte er über den im Jahr 2015 anstehenden Tag der schwäbischen Fischerjugend, der in Lauterbach von der Fischergilde Illemad-Lauterbach veranstaltet wird.

Vorsitzender Sebastian Raab ging in seinem Bericht, wie auch Jugendleiter Simon Lindenmeier vor ihm, auf das anstehende „Großereignis“ ein. Er erklärte den Anwesenden die Veranstaltung und bot einen Überblick über die bisher gelaufenen Planungen. Anschließend bat er alle Mitglieder um tatkräftige Unterstützung.

Sebastian Raab danke ebenso allen Unterstützern und Förderern des Vereins. Auch dem verdienten Fischer und Alt-Vorsitzender Josef Raab wurde gedankt. Josef Raab hatte einen neuen Wanderpokal für den Fischerkönig gestiftet. Die Versammlung würdigte dieses Engagement mit einem anerkennenden Applaus.

Fischerkönige geehrt: Thomas Rathgeb fing den größten Fisch

Vorsitzender Raab proklamierte Thomas Rathgeb zum neuen Fischerkönig. Dieser hatte beim Königsfischen im vergangenen Spätsommer den größten Fisch gelandet. Raab überreichte dem neuen König den neugestifteten Königspokal sowie eine Urkunde. Als neuer Jungfischerkönig wurde Julius Kavasch geehrt. Auch ihm übergab der Vorstand einen Pokal und eine Urkunde.

Vorstandschaft erweitert

Die Neuwahl des Vorstands wurde vom Dritten Bürgermeister der Gemeinde Buttenwiesen, Gerhard Kalter, geleitet. Als Helfer unterstützte ihn dabei Gemeinderat Josef Kienmoser. Gerhard Kalter stellte in seiner kurzen Laudatio die Wichtigkeit des Ehrenamts in den Vordergrund. Er dankte allen Vorstandsmitglieder für die Bereitschaft, ein solches Ehrenamt auszuüben. Bei der anschließenden Wahl wurden folgende Mitglieder in die Vorstandschaft der Fischergilde gewählt oder auch bestätig. Sebastian Raab (Vorsitzender), Armin Schnell (Zweiter Vorsitzender), Johannes Reiter (Schriftführer), Thomas Rathgeb (Kassierer), Simon Lindenmeier (Jugendleiter), Philipp Oefele (Zweiter Jugendleiter), David Raab (Gewässerwart), Stefan Kratzer (Zweiter Gewässerwart), Peter Böck und Tobias Kaske (beide Beisitzer).

Nachdem alle Gewählten die Wahl angenommen hatten, zeigte Zweiter Vorsitzender Armin Schnell der Versammlung Bilder vom vergangenen Jahr. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren