Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Gartenbauverein ist seit 25 Jahren aktiv

06.07.2010

Gartenbauverein ist seit 25 Jahren aktiv

Monsignore Dekan Karl Kraus hielt den Festgottesdienst zum 25-jährigen Bestehen des Gartenbauvereins Waltershofen. Foto: Johanna Zwerger
Bild: Johanna Zwerger

Meitingen-Waltershofen Der neu gestaltete Platz um den Marienbildstock am alten Kapellenplatz bot jetzt den feierlichen Rahmen für die Feier zum 25-jährigen Bestehens des Gartenbau- und Landschaftspflegevereins Waltershofen. Monsignore Dekan Karl Kraus zelebrierte den Gottesdienst, den die Westendorfer Musikkapelle musikalisch umrahmte.

Mit Blasmusik ging es anschließend im Festzug zum Bürgerhaus. Erste Vorsitzende Ute Schmidt und Schirmherr Bürgermeister Dr. Michael Higl bedankten sich bei den Mitgliedern des Gartenbauvereins und allen Helfern, die so tatkräftig bei der Neugestaltung des alten Kapellenplatzes geholfen haben und bei allen, die dann zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Seit 1986 hat es sich der Gartenbauverein Waltershofen mit vielen fleißigen Helfern - damals unter der Leitung der jetzigen Ehrenvorsitzenden Rita Malik - zur Aufgabe gemacht, dem alten Kapellenplatz ein neues Gesicht zu geben. An der Entstehung des Bildstocks im Jahre 1991 haben Josef und Rita Malik, die den Bildstock geplant und entworfen haben, maßgeblichen Anteil, des Weiteren haben Josef Reiter, Xaver Zwerger, Franz Zwerger, Firma Kraus Meitingen und Martin Brunner, der die Pieta schnitzte, mitgewirkt. (AL)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren