1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Herzlich willkommen, liebe Camper!

Herzlich willkommen, liebe Camper!

Herzlich willkommen, liebe Camper!
Kommentar Von Hertha Stauch
24.08.2019

Unsere Autorin ist einfach für das Camping geeignet...

Die letzten Augustwochen haben sich zu einer beliebten Urlaubszeit entwickelt. Immer mehr Menschen bevorzugen diese nicht mehr so heißen Spätsommertage, um sich auf den Weg zu machen – und das immer mehr mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil. Um es gleich zu sagen: Ich gehöre nicht zu jenen, die ihr eigenes Ferienhäuschen hinter sich herziehen wollen. Doch scheint diese Art von Urlaub etwas ganz Besonderes zu haben – Freiheit, Unabhängigkeit, Flexibilität, Romantik und nicht zuletzt die Sicherheit, im eigenen Bett schlafen zu können.

Na ja... Ist es wirklich so romantisch, die schönsten Wochen des Jahres in einem Zuhause im Miniatur-Format zu verbringen? Man muss wohl der Typ dafür sein. Morgens aus dem Bett gleich in Badelatschen zu steigen, um sich dann leicht verhüllt in eine Gemeinschaftsdusche zu begeben, sich im Kollektiv die Zähne zu putzen und Haare zu föhnen? Nicht Jedermanns Sache! Keine Angst, ich bin nicht verwöhnt, hab´s auch schon gemacht – verschiedene Campingexperimente und Zeltlager lassen grüßen. Zum Camper muss man geboren sein, habe ich mir sagen lassen...

Auch wenn ich es nicht bin, freut es mich, dass Camper und Wohnmobilisten immer mehr den Landkreis, das Zusamtal und Wertingen ansteuern. Dass es Menschen gibt, die zu schätzen wissen, wie schön es hierzulande ist und die erkennen, dass auch Gegenden außerhalb der großen touristischen Ziele ihre Vorzüge haben. Darum frisch und frei: Ein herzliches Willkommen allen Camp-Romantikern im Zusamtal!

Lesen Sie den dazugehörigen Artikel: So ist der Campingboom im Landkreis Dillingen spürbar

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren