Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Jagdversammlung: Geringe Wildschäden und erfolgreiche Gespräche

Jagdversammlung
11.04.2019

Geringe Wildschäden und erfolgreiche Gespräche

Spaziergänger und Hunde bereiten Jägern immer wieder Probleme. Neuer stellvertretender Jagdvorsteher

Enttäuscht zeigte sich Jagdvorsteher Josef Endres über die immer geringer werdende Teilnahme an der Jagdversammlung Roggden. Endres informierte über den neuesten Stand zum Wanderweg des Friedens- und Heimatvereins Binswangen. Hier seien alle Befürchtungen und Sorgen in einem „sehr guten Gespräch“ mit dem Vorsitzenden Rainer Bühler ausgeräumt worden, woran man sehe, wie gut es sei, miteinander zu reden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.