Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Jakobsweg für Daheimgebliebene

29.10.2009

Jakobsweg für Daheimgebliebene

Wertingen Wer nicht gleich den Jakobsweg bis nach Santiago de Compostela in Spanien wandern will, kann sich Ursula Czerwenka anschließen. Mit ihren geführten Fastenwanderungen in unseren Gefilden bietet die 54-jährige Wertingerin neben den spirituellen Möglichkeiten auch begleitendes Fasten an. Gewünschter Effekt dabei: Die Kilos purzeln, der Körper wird entgiftet und der Geist frei.

"Wir fasten nach der Methode von Doktor Otto Buchinger", erklärt Ursula Czerwenka, die neben ihrer Fastenleiterausbildung auch gelernte Krankenschwester ist und sich in den vergangenen 14 Jahren der Altenpflege widmete. "Dieser Beruf hat mich sehr viel Kraft gekostet." Jetzt, so sagt sie, nachdem sie sich zurückgezogen hat, findet sie ihre innere Ruhe wieder. Eine große Hilfe ist für sie das Wandern. Man kann sagen, Ursula Czerwenka hat sozusagen "grenzüberschreitend" die Landkreise Augsburg, Dillingen und Donauwörth erkundet. Und das zu Fuß.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.