Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2000 Neuinfektionen an einem Tag

10.06.2009

Kicklingen

Am Dienstag, gegen 6.45 Uhr, stellten drei Polizeibeamte ihren zivilen Dienst-Pkw im Ortsbereich von Kicklingen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand für eine Radarkontrolle ab. Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer übersah das Fahrzeug und fuhr von hinten in den Wagen. An den beiden Autos entstand ein Schaden von rund 6 000 Euro.

In Radar-Auto geprallt

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren