Newsticker
Impfstoff von AstraZeneca wirkt Berichten zufolge bei Senioren kaum
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Kindergarten in Wortelstetten wird bestohlen

Buttenwiesen/Wortelstetten

29.12.2020

Kindergarten in Wortelstetten wird bestohlen

Der Wortelstettener Kindergarten ist bestohlen worden. Artikel vom Verkaufsstand zur Adventszeit sind verschwunden.
Bild: Melanie Lippl (Symbol)

In der Kasse vom Adventstand des Wortelstettener Kindergartens fehlen mehr als 1000 Euro. Die Wertinger Polizei sucht Zeugen.

Der Kindergarten Wortelstetten hatte über die Adventszeit in der Neuweilerstraße einen Verkaufssand mit gebastelten und gespendeten Gegenständen aufgebaut, die jeweils für den angegebenen Preis zum Verkauf angeboten wurden. Die Käufer konnten den Betrag anschließend in eine befestigte Kasse geben und den Artikel mitnehmen.

Das Geld wäre der Wortelstettener Kindergarten zugute gekommen

Bei einer Abrechnung musste nun festgestellt werden, dass diverse Artikel mitgenommen wurde, ohne dass dafür bezahlt wurde. Dadurch entstand ein Verlust von 1010 Euro. Der Erlös des Verkaufs wäre dem Kindergarten zu Gute gekommen und hätte diesen bei Ausflügen und neuen Anschaffungen unterstützt.

Die Polizeistation Wertingen bittet Zeugen, sich unter Telefon 08272/9951-0 zu melden. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren