Newsticker
Behörden in der Ostukraine fordern Zivilisten zur Flucht auf
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Kommentar: Gewalt gegen Politiker: Sie für uns, wir für sie

Gewalt gegen Politiker: Sie für uns, wir für sie

Kommentar Von Benjamin Reif
02.06.2021

Plus Wenn es hart auf hart kommt, müssen wir hinter unseren Politikern stehen.

Unsere Politiker machen die Arbeit im Hintergrund, damit das Leben eines jeden von uns mit spannenderen Dingen gefüllt werden kann als Bauanträgen und Straßensanierungen. Das darf niemals zur Selbstverständlichkeit werden. Keine Kommune in unserem Landkreis würde auch nur halbwegs funktionieren, wenn nicht einerseits Verwaltungsmitglieder ihre Arbeit machten, aber vor allem auch ehrenamtliche Bürgermeister, Gemeinde- und Stadträte viele Stunden ihrer Freizeit einsetzen würden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.