Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland sieht nach Scheinreferenden Mehrheit für Anschluss besetzter Gebiete in der Ukraine
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Konzert in Wertingen: Erfolgreiches Quartett spielt für die Kartei der Not

Konzert in Wertingen
03.07.2018

Erfolgreiches Quartett spielt für die Kartei der Not

Geben am Sonntag ein Konzert für die „Kartei der Not“, das Leserhilfswerk unserer Zeitung: (von links) Andrea Baumann, Ann-Kathrin Senger, Theresa Dietrich und Heike Mayr-Hof (Leitung). Mit dabei, aber nicht im Bild, ist auch Georg Mathias, der die Bassklarinette spielt.
Foto: Hertha Stauch

Ein junges, begabtes Ensemble der Musikschule Wertingen musiziert zum letzten Mal zusammen

Klarinetten gehören zu den Parade-Instrumenten in der Musikschule Wertingen. Was dabei auffällt: Immer mehr Mädchen und Frauen bevorzugen das Instrument. So ist es kein Wunder, dass auch im erfolgreichen Klarinettenquartett drei junge Damen musizieren – unterstützt von einem jungen Mann, der die Bass-Klarinette spielt. Ann-Kathrin Senger, Theresa Dietrich, beide aus Wertingen, und Andrea Baumann aus Osterbuch sowie Georg Mathias aus Wertingen geben am kommenden Sonntag, 8. Juli, um 17 Uhr ihr öffentliches Abschlusskonzert, bevor das Quartett aus schulischen und Ausbildungsgründen auseinandergeht. Alle vier sind musikalisch in der Musikschule groß geworden und spielen seit drei Jahren im Ensemble unter Leitung von Heike Mayr-Hof zusammen. Ihre größten Erfolge sind der Landessieg beim Wettbewerb des Bayerischen Musikbundes und der bayernweite zweite Preis beim Wettbewerb „Jugend musiziert“. 

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.