Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Kulturtage: Ein krasser Karrierewechsel – humorvoll beschrieben

Kulturtage
30.09.2019

Ein krasser Karrierewechsel – humorvoll beschrieben

Verena Lugert las im Rahmen der Kulturtage in Wertingen aus ihrem Buch „Die Irren mit dem Messer“.
Foto: Müller

Mit fast 40 Jahren gibt Verena Lugert ihren Job als Journalistin auf und wird Köchin in London. Im Rahmen der Kulturtage las sie in Wertingen aus ihrem Buch. Pochierte Eier und Schweineköpfe spielen darin eine zentrale Rolle

Die Schweineköpfe sieht sie noch heute vor sich. Es ist Verena Lugerts zweiter Tag in einem Londoner Spitzenrestaurant, als sie plötzlich vor ihr auftauchen. Eine Kiste voller abgetrennter Tierköpfe, die sie mir ihren leeren, toten Augen löchern. Am schlimmsten ist der Gestank. „Gott sei Dank habe ich mit denen nichts zu tun“, denkt sie sich noch. Doch dann wird ihr die Kiste direkt vor die Nase geschoben. „Komm schon, Verena, die Schweineköpfe!“, ruft ihr Vorgesetzter ihr zu, als sie kurz zögert. Lugert weiß in dem Moment, was sie zu tun hat. Sie schließt die Augen, atmet tief durch und krempelt die Arme ihres Kochkittels hoch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.