Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Deutschland liefert der Ukraine weitere sieben Gepard-Panzer
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Laugna: In Laugna sind die Kühe los

Laugna
22.05.2017

In Laugna sind die Kühe los

Den Sommer dürfen die Kühe des Laugnaer Biolandwirts Baindl auf der Weide verbringen.
2 Bilder
Den Sommer dürfen die Kühe des Laugnaer Biolandwirts Baindl auf der Weide verbringen.
Foto: Laugna

 Rinder weiden über den Sommer am Geistberg. Hundebesitzer sollten aufpassen.

Wie kleine Böcklein galoppieren sie der Freiheit entgegen: 40 Rinder, darunter 14 Mutterkühe, etliche Kälber und männliches Jungvieh. Wie jedes Jahr treiben Anita und Roland Baindl ihre Tiere vom Eiselehof zu den saftigen Weiden am Geistberg in Laugna. Dort warten auf fünf Hektar Fläche nicht nur frisches Gras und duftendes Kräuterallerlei, sondern Freiheit unterm Himmelsdach. Eine Idylle, die in der Region selten geworden ist. Am Eiselehof ist das seit Jahrzehnten Tradition. „Das hat schon mein Vater gemacht“, erzählt der Biobauer Roland Baindl vom alljährlichen Kuhaustrieb. Dieser sei jedes Mal eine äußerst spannende Angelegenheit, bei der die Menschen genauso aufgeregt sind wie die Kühe. Als sich vor einer Woche die Stalltüren öffneten, drängte es die Rinder in die Freiheit. Über ein Dutzend Helfer waren mit Stöcken und Besen gewappnet, um sie in Schach zu halten. Manches Kalb, das im Offenstall geboren worden ist, schnupperte gar das erste Mal den Duft der großen Freiheit. Sie drehten vor Freude fast durch und gebärdeten sich wie kleine Kinder. Vom Übermut ließen sich sogar die alten Kühe anstecken. Für die Bauersleute und die Helfer war der Anblick glücklicher Kühe eine Wonne. Der Viehaustrieb im Frühjahr, jeweils um den Muttertag herum, ist jedes Mal für sie wie ein Festtag.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.