Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Lauterbach: Regenwurm & Co waren Thema in Lauterbach

Lauterbach
13.03.2019

Regenwurm & Co waren Thema in Lauterbach

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: (von links, mit Rose) Monika Hausotter, Josefine Scherer, Hedwig Kapfer, Susanne Kolb, Willi Schweizer. Auf dem Bild zusammen mit dem Vorstand: Frank Maiterth (links), Melanie Beutmiller und Thea Meilinger (von rechts).
Foto: Gartenbauverein/Hausotter

Buchautor Thomas Janscheck erklärt in Lauterbach, dass altes Wissen viele Wahrheiten birgt. Und der Obst- und Gartenbauverein wählt seinen alten Vorstand wieder.

Mit altem Wissen neu aufgefrischt befasste sich kürzlich der Gartenbauverein Lauterbach. Der Gartenbauingenieur und Landschaftsgärtner Thomas Janscheck erläuterte, wie wichtig das Wissen über die Bedeutung der Pflanzen einst für die Menschen war und wie diese uns heute noch faszinieren. Brauchtum und Symbolik rund um die Pflanzen in Haus und Hof erklärte der Referent in anschaulicher Weise und erinnerte auch daran, in welchem „Schlaraffenland“ wir heute leben. Es gelte, dieses zu schützen und zu erhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.