Newsticker
Künftiger Bundesminister Cem Özdemir: "Impfpflicht kann kein Tabu sein"
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Lebensmittel: Im Rausch der Gerüche

Lebensmittel
19.11.2016

Im Rausch der Gerüche

Zimt kann den Stoffwechsel anregen. Tonkabohnen sollen aphrodisierend wirken. In vielen Gewürzen steckt mehr als man ahnt. Alexander Lodner lagert in einem alten Kino rund 100 verschiedene Sorten Gewürze.
4 Bilder
Zimt kann den Stoffwechsel anregen. Tonkabohnen sollen aphrodisierend wirken. In vielen Gewürzen steckt mehr als man ahnt. Alexander Lodner lagert in einem alten Kino rund 100 verschiedene Sorten Gewürze.
Foto: Sartor

Gewürze schicken unsere Nasen auf Reisen, erinnern uns an ferne Länder, verleihen unserem Essen Würze. Doch sie können noch viel mehr für Körper und Geist bewirken

 Eine herb-süßliche Melange schwebt in der Luft, strömt aus den Säcken, Kisten und Eimern, die sich beinahe bis an die Decke stapeln. Estragon und Bohnenkraut, Zimt und Oregano, Lavendel und Zwiebelgrieß und noch etwa 100 verschiedene Gewürze mehr lagern in dem ehemaligen Lauinger Kinosaal. Heute wird dort, wo die Menschen schon Mitte der 20er Jahre auf die Leinwand blickten, die Nase auf eine Duftreise geschickt, auf eine Reise zu Lieblichem und Saurem, zu Bitterem und Scharfem.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.