Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Mann schlägt auf Wertinger Volksfest zu

Wertingen

17.05.2015

Mann schlägt auf Wertinger Volksfest zu

Ein bisher Unbekannter ist auf dem Wertinger Volksfest ausgerastet (Symbolfoto).
Bild: Kitty Kleist-Heinrich, dpa (Symbolfoto)

Ein bisher Unbekannter ist auf dem Wertinger Volksfest ausgerastet. Mit einer Flasche traf er nicht nur seinen Kontrahenten.

Auf dem Wertinger Volksfest ist es in der Nacht zum Sonntag zu einer Schlägerei gekommen. Gegen 1.30 Uhr kam es im Festzelt zu der Auseinandersetzung. Dabei schlug ein bisher Unbekannter nach Angaben der Polizei seinem Kontrahenten eine Flasche auf den Kopf. Bei dem Schlag wurde auch noch eine unbeteiligte Person von der Flasche getroffen. Die beiden Getroffenen erlitten  leichte Verletzungen, die  im Krankenhaus in Wertingen behandelt werden mussten.

Bei dem unbekannten Täter handelt es sich laut Polizeibericht um einen etwa  18 bis 20 Jahre alten Mann mit asiatischem Aussehen.

Zeugen, die Angaben zu der Schlägerei machen können, werden gebeten,  sich unter Telefon 08272/99510 bei der Polizeistation Wertingen zu melden. (bv)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren