Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Medizin: Schon in der Notaufnahme bestens betreut

Medizin
10.03.2020

Schon in der Notaufnahme bestens betreut

Florian Brandelik (links), Pflegerische Leitung Zentrale Notaufnahme sowie Thomas Moehrke, Chefarzt Chirurgie zeigen einen der insgesamt sechs kleinen Monitore, die zur Überwachungsanlage gehören.
Foto: Ulrike Hauke

Spende ermöglicht neue Monitorüberwachungsanlage im Wertinger Krankenhaus

Über einen Geldsegen der besonderen Art durften sich Landrat Leo Schrell und Wertingens Bürgermeister Willy Lehmeier freuen. Die beiden Lokalpolitiker nahmen als Vertreter des kommunalen Trägers der Kreiskliniken Dillingen-Wertingen eine Spende des „Vereins der Freunde des Wertinger Krankenhauses“ in Höhe von 55000 Euro entgegen. Damit habe man eine neue Monitorüberwachungsanlage in der Notaufnahme finanzieren können, erklärte Klinikleiterin Barbara Jahn-Hofmann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.