1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Neue Glocken läuten zum „Jakobifest“

Kirche

19.07.2018

Neue Glocken läuten zum „Jakobifest“

Villenbacher Patrozinium wird am Sonntag im Pfarrgarten gefeiert

In der Pfarrgemeinde St. Jakobus Villenbach wird am kommenden Sonntag, 22. Juli, das Patrozinium mit anschließendem Pfarrfest im Pfarrgarten gefeiert. Hierzu lädt Pfarrer Biju mit dem Pfarrgemeinderat und der Kirchenverwaltung die gesamte Pfarreiengemeinschaft herzlich ein.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Der Festgottesdienst beginnt um 10 Uhr mit den Fahnenabordnungen der Pfarrgemeinde und unter musikalischer Gestaltung durch den Theaterchor. Im Pfarrgarten gibt es anschließend wie immer einen Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. Dazu unterhält wieder eine kleine Abordnung der Zusamaltheimer Musikkapelle die Besucher.

Neben Musik und Essen werden heuer auch ein Torwandschießen und eine kleine Theateraufführung angeboten. Nachdem pünktlich zum Patrozinium die Glocken endlich wieder neu und komplett erklingen und auch die Wettervorhersage gutes verspricht, dürfte einem schönen Pfarrfest nichts im Wege stehen, hofft der neue gewählte Pfarrgemeinderat. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren