Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Neuer Grüngutsammelplatz

31.07.2010

Neuer Grüngutsammelplatz

Bürgermeister Norbert Beutmüller (2. von rechts) besichtigt mit Bauhofmitarbeiter Ulrich Achner (rechts) die Baustelle des neuen Grüngutsammelplatzes der Gemeinde Buttenwiesen. Foto: pm
Bild: pm

Buttenwiesen In Kürze wird die Gemeinde Buttenwiesen über einen modernen Grüngutsammelplatz verfügen, der alle umweltrechtlichen Vorgaben erfüllt. Die Bauarbeiten hierzu laufen derzeit nach Plan.

Forderung des Landratsamts

Nachdem das Landratsamt Dillingen die Annahme von Grüngut untersagte, das seit Ende der 1990er Jahre den Regeln widersprechend angenommen wurde, musste die Gemeinde handeln. Bürgermeister Norbert Beutmüller suchte im Benehmen mit dem Abfall-Wirtschafts-Verband Nordschwaben (AWV) nach einer Lösung, die nun mit dem neuen Grüngutsammelplatz direkt neben dem Recyclinghof Frauenstetten gefunden wurde.

Haus- und Gartenbesitzer aus dem Gemeindegebiet Buttenwiesen können dort neben hackschnitzelfähigem Material auch kompostierfähiges Grüngut wie Laub, Gras und Pflanzenabfälle entsorgen. Dieses kann landwirtschaftlich flächenkompostiert oder auch im Komposthof Dillingen zu Kompost weiterverarbeitet werden.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Besondere Vorkehrungen wurden getroffen, damit das aus dem Grüngut fließende Sickerwasser nicht in das Grundwasser gelangt. Das Sickerwasser wird in einem Sammelbehälter aufgefangen. Landwirte bringen es in der Vegetationsphase auf den Feldern aus, im Winter wird es in der Kläranlage Lauterbach entsorgt.

Bauherr des Grüngutsammelplatzes ist die Gemeinde Buttenwiesen, betrieben wird er vom AWV. Für Bürgermeister Beutmüller ist der neue Grüngutsammelplatz eine gute Lösung, leider nicht kostenfrei: "Unsere Bürgerinnen und Bürger haben nun die Möglichkeit, ihr Grüngut fachgerecht zu entsorgen. Alle Umweltbelange wurden berücksichtigt und mit dem AWV haben wir fachkundige Experten für den Betrieb gefunden."

Der Zeitpunkt der Eröffnung des neuen Grüngutsammelplatzes hängt vom Ergebnis abschließender Grundwasseruntersuchungen ab.

(pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren