1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Neuer Vorstand im Schullandheimwerk Bliensbach

Wahlen

28.04.2018

Neuer Vorstand im Schullandheimwerk Bliensbach

Die anwesenden Vorstandsmitglieder des Schullandheimwerks Schwaben nach der Wahl in Stoffenried: (von links) Christoph Mayer, Beisitzer; Brigitte Maly, Schatzmeisterin; Hubert Götz, Vorsitzender; Armin Falkenhein, Beisitzer; Monika Kohl, stellvertretende Vorsitzende.
Bild: Schullandheimwerk

Hubert Götz ist Vorsitzender. Schullandheim Bliensbach stellt drei Mitglieder.

Bei der Mitgliederversammlung des Schullandheimwerks Schwaben wurden drei Vertreter des Schullandheims Bliensbach in den Vorstand des Vereins gewählt: Die Vorsitzende des Trägervereins Schullandheim Bliensbach, Verena Bürkner, der Geschäftsführer Hubert Götz und Heimbeirat Matthias Grätsch.

Die Vorstandswahlen im Schullandheim Stoffenried (Landkreis Günzburg) erbrachten wesentliche Veränderungen mit Schul- und Verwaltungsleuten sowie Angehörigen aus dem Heimleitungsbereich. Hubert Götz wurde neu als Vorsitzender auf die Dauer von vier Jahren gewählt. Verena Bürkner wurde wieder Schriftführerin. Neu in der Position als Beisitzer im Vorstand des Bayerischen Schullandheimwerks, der nun schwäbische Interessen bei diesem bayerischen Dachverband vertritt, ist Dillingens Jugendpfleger Matthias Grätsch.

Die weiteren Ämter im Vorstand: Monika Kohl (Friedberg), stellvertretende Vorsitzende, und Brigitte Maly (Gessertshausen), Schatzmeisterin. Zu Beisitzern wurden berufen Armin Falkenhein (Bobingen), Christoph Mayer (Violau) sowie Roland Grimm (Augsburg). Rechnungsprüferin wurde Andrea Unglert aus Augsburg.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Das Schullandheimwerk Schwaben unterstützt den Bildungsauftrag von Schulen im Rahmen von Schullandheimaufenthalten im Regierungsbezirk Schwaben. Der Regionalverband schwäbischer Schullandheime berät und betreut Schullandheimträger und Lehrkräfte, die Schullandheimaufenthalte in den insgesamt acht angeschlossenen „Bayerischen Schullandheimen“ veranstalten.

Mitglieder des Schullandheimwerks Schwaben sind Städte und Landkreise, Schullandheimvereine und -träger sowie Lehrergewerkschaften im Regierungsbezirk Schwaben. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Herbst%c3%bcbung_Wertg.tif
Wertingen

Ein Güllefass dient der Feuerwehr für den Wassertransport

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden