Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Oberthürheim: Oberthürheimer Maislabyrinth für Jana

Oberthürheim
06.08.2019

Oberthürheimer Maislabyrinth für Jana

Ihren siebten Geburtstag feierte Jana Kampfinger auf eine ganz besondere Weise: im Maislabyrinth. Das hatte ihr Vater Klaus Kampfinger eigens für sie auf einem seiner Felder am Ortsrand von Oberthürheim angelegt.
3 Bilder
Ihren siebten Geburtstag feierte Jana Kampfinger auf eine ganz besondere Weise: im Maislabyrinth. Das hatte ihr Vater Klaus Kampfinger eigens für sie auf einem seiner Felder am Ortsrand von Oberthürheim angelegt.
Foto: Kampfinger

Der Oberthürheimer Landwirt Klaus Kampfinger zeichnete den Namen seiner Tochter beim Anlegen des Feldes nach. Ihren siebten Geburtstag feierte Jana so auf eine ganz besondere Art.

Die Idee kam Klaus Kampfinger bereits bei der Maisernte im vergangenen Jahr. Kurzerhand lagerte er einige Maiskolben im Keller ein und setzt die Idee in diesem Frühjahr um. Beim Aussäen des Maises im April legt er auf einem seiner Felder am Ortsrand von Oberthürheim ein Labyrinth an. Doch es ist nicht irgendein Labyrinth. Das Labyrinth zeichnet den Namen seiner Tochter nach: Jana.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren