Newsticker
Kanzlerin Merkel stellt sich hinter Armin Laschets Vorstoß für einen "Brücken-Lockdown"
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Patrozinium mit Laternen und Haydn-Messe

08.11.2019

Patrozinium mit Laternen und Haydn-Messe

Am Samstag Zug zur Kirche, am Sonntag feierlicher Gottesdienst

Die Pfarrei Wertingen veranstaltet am Samstag, 9. November den traditionellen St.-Martins-Umzug. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr im Pausenhof der Grundschule. Dort erzählen Schulkinder gemeinsam mit der Wertinger Pfarrjugend die Legende der Mantelteilung nach. Danach führt der Laternenzug, angeführt vom heiligen Martin auf seinem Pferd, hinunter zur Wertinger Stadtpfarrkirche, wo der Abend mit Martinsgänsen und dem Segen zu Ende geht.

Am Sonntag, 10. November, feiert die Kirchengemeinde dann ihr Patrozinium. Dazu wird es um 10 Uhr eine festliche Orchestermesse geben. Chor, Solisten und Orchester stehen unter der Leitung von Annette Sailer. Die Musiker und Sänger werden die „Missa brevis St. Joannis de Deo“ von Joseph Haydn darbieten. Das Sopran-Solo übernimmt Annette Sailer, und an der Orgel spielt Pamela Putz.

Zu beiden Veranstaltungen ist in diesem Jahr eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Fère zu Gast. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren