Newsticker

Wegen Corona: CDU-Spitze verschiebt Parteitag zur Vorsitzendenwahl ins nächste Jahr
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Radfahrer übersieht Radfahrerin

Wertingen

18.05.2015

Radfahrer übersieht Radfahrerin

Zwei Radler stießen nach Angaben der Polizei (Symbolfoto) in Wertingen zusammen.
Bild: Jochen Aumann (Symbolfoto)

Ein Zusammenstoß von zwei Radlerin in Wertingen: Eine  21-Jährige erlitt dabei Verletzungen.

Ein 20-Jähriger aus Bachhagel war am  Sonntag gegen 16.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Ebersberg in Wertingen unterwegs. Der junge Mann wollte nach links in die Straße Am Marienfeld abbiegen und übersah dabei laut Polizeibericht eine entgegenkommende, vorfahrtsberechtigte 21-jährige Radfahrerin aus Wertingen. Beim Zusammenstoß  stürzte die Radfahrerin auf die Fahrbahn und zog sich leichte Kopfverletzungen zu. Sie wurde zur Behandlung in das Krankenhaus nach Wertingen gebracht. Den Schaden an den Fahrrädern gibt die Polizei mit etwa  700 Euro an. (wz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren