Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland

27.07.2010

Region

Am Montag gegen 13.30 Uhr gelang einem 19-Jährigen die Flucht aus der Justizvollzugsanstalt Aichach. Die Polizei fahndet nach dem entwichenen Strafgefangenen und bittet um die Mithilfe der Bevölkerung. Vom flüchtigen Strafgefangenen liegt folgende Beschreibung vor: männlich, altersgemäßes südeuropäisches Aussehen, an die 1,70 Meter groß, schlank. Er hat schwarze lange Haare, die vermutlich zu einem Pferdeschwanz gebunden sind und trägt eine schwarze Hose und ein schwarzes Hemd.

Region

Polizei sucht einen geflohenen Gewalttäter

Es wird gebeten, sofort die Polizei zu verständigen, falls die Person irgendwo angetroffen wird. Darüber hinaus wird davor gewarnt, unbekannte Anhalter mitzunehmen, da der Flüchtige zu Fuß unterwegs sein dürfte. Der 19-Jährige verbüßt derzeit eine Haftstrafe wegen Körperverletzungsdelikten. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren