Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Sattelzug angefahren, während Fahrer schläft

Dillingen

25.02.2018

Sattelzug angefahren, während Fahrer schläft

Ein Unbekannter hat in Dillingen einen Sattelzug angefahren. Nun sucht die Polizei Zeugen.
Bild: Jochen Aumann

Ein Unbekannter hat in Dillingen einen Sattelzug angefahren. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Mit einer Unfallflucht hat es die Dillinger Polizeiinspektion zu tun. Der Vorfall passierte am Samstagabend um 20.20 Uhr  in der Werner-von-Siemens-Straße in Dillingen. Auf einem Lkw-Parkplatz hat ein Unbekannter den geparkten Sattelzug eines 54-Jährigen angefahren, während sich der Mann gerade in der Schlafkabine seines Lkw befand. Am Lastwangen entstand ein Frontschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Der 54-Jährige sah laut Polizeibericht lediglich noch einen Lkw mit einem gelben Auflieger in Richtung Schretzheim wegfahren. Weitere Hinweise zu dem Verursacher liegen nicht vor. (pol)

Hinweise zum Unfallverursacher und dem Unfallhergang nimmt die Polizei in Dillingen unter Telefon 09071/560 entgegen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren