Newsticker
Bundes-Notbremse in Kraft – Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. So viel Geld bekommen die Gemeinden im Landkreis Dillingen

Landkreis Dillingen

18.02.2021

So viel Geld bekommen die Gemeinden im Landkreis Dillingen

Die Einkommensteuer wird auf die Gemeinden im Landkreis verteilt. Die Höhe davon hängt von der Einwohnerzahl ab.
Foto: Christin Klose/dpa-tmn (Symbol)

Plus Aus dem Steuertopf fließt viel Geld zurück. Innerhalb Schwabens schneidet der Landkreis Dillingen bescheiden ab.

Mit Spannung dürften viele Bürgermeister und Kämmerer bei den Kommunen auf die Beteiligungsbeträge an der Einkommensteuer gewartet haben. Seit kurzem liegen die Zahlen für das vierte Quartal 2020 vor. Die Gemeinden erhalten aus dem gesamten Aufkommen der Einkommensteuer einen Anteil von 15 Prozent – je 42,5 Prozent gehen an den Bund und die einzelnen Bundesländer. In Relation setzen muss man den Beteiligungsbeitrag an der Einkommensteuer mit der Einwohnerzahl in der jeweiligen Kommune beziehungsweise mit der Zahl der dortigen sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren