Ehrung

04.11.2019

Treue Mitarbeiter

Für die Erwin Müller Group bilden sie das Fundament des Unternehmens

Die Erwin Müller Group ehrte bei ihrer traditionellen Jubilarfeier zahlreiche Mitarbeiter der deutschen Niederlassungen für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. Insgesamt feierten 21 Jubilare mit der Geschäftsleitung bei einem gemeinsamen Abendessen im festlich dekorierten Neuhof am See. 17 Mitarbeiter wurden für ihre zehnjährige und vier Mitarbeiter für ihre 25-jährige Firmenzugehörigkeit ausgezeichnet, Christine Bregulla und Rosemarie Unger in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Ehrung der Jubilare hat bei der EM-Group eine lange Tradition. Manuela Müller bedankte sich im Namen der Inhaberfamilie für deren „großartigen Einsatz“ und ihre Treue: „Es ist ein eindrucksvolles Zeichen, dass in dieser schnelllebigen Zeit so viele unserer Mitarbeiter seit Jahrzehnten der EM-Group als Arbeitgeber die Treue halten.“ Diese Mitarbeiter seien das Fundament der erfolgreichen Unternehmensentwicklung und die Voraussetzung einer positiven Zukunft.

Vorsitzender Siegfried Horn und Personalleiterin Sylvia Gnüchtel dankten den Jubilaren mit einem Präsent.

Für zehn Jahre wurden geehrt: Bettina Bußer, Thomas Fritz, Sabine Gerstmayr-Ausperger, Daniel Gottschlich, Barbara Hartmann, Erna Heigl, Hans-Christian Kalnin, Adriane Kaluza, Selda Kaplan, Silvia Maier, Tatjana Michnew, Philipp Miller, Christoph Müller, Rebecca Pohl, Kevin Rieger, Manuela Sittmann und Nicole Weber. Monika Gerstmayer, Brigitte Helmer, Brigitte Hienz und Rainer Winkelmann gehören dem Unternehmen 26 Jahre an. (pm)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren