1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Trinkwasser wird weiter gechlort

05.12.2015

Trinkwasser wird weiter gechlort

Immer noch vereinzelt Keime im Flachbrunnen

Wegen vereinzelt im Wasser der Flachbrunnen in Pfaffenhofen festgestellter Keimbelastungen muss dem Trinkwasser im Versorgungsbereich Pfaffenhofen laut Gemeinde Buttenwiesen weiterhin Chlor zugesetzt werden.

Das Gesundheitsamt Dillingen hat der Gemeinde Buttenwiesen mitgeteilt, dass die Chlorung eingestellt werden darf, wenn die nächsten Trinkwasserproben, deren Ergebnisse Ende nächster Woche erwartet werden, in Ordnung sind. Die Gemeinde wird die Beendigung der Chlorung mitteilen.

Da das Chlor inzwischen in den Wasserspeichern und im Leitungsnetz verteilt ist, wird es auch nach der Einstellung der Chlorung noch eine gewisse Zeit lang im Trinkwasser wahrnehmbar sein. (pm)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_2943(1).tif
Sitzung

Hausaufgabe für Laugnaer Ratsmitglieder

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket