1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Viele fröhliche Stunden beschert

Feier

13.09.2019

Viele fröhliche Stunden beschert

Der Humor kommt beim Seniorentreff in Lauterbach nicht zu kurz. Pfarrer Mathias Kotonski tritt immer wieder im Fasching auf – im vergangenen Jahr als Bänkelsänger.

Den Seniorentreff Lauterbach gibt es seit 15 Jahren. Mehr als 150 Veranstaltungen organisiert

Seit 15 Jahren engagieren sich die Frauen des Seniorentreffs unter der Leitung von Gerlinde Eckl beim monatlichen Treffen für die Seniorinnen und Senioren der Pfarreiengemeinschaft Buttenwiesen. Schon viele fröhliche Stunden haben die älteren Menschen im Lauterbacher Pfarrhof bei Musik, Gesang, humorvollen Erzählungen und Theaterspiel erleben können. Auch Diashows über fremde Länder, Vorträge mit interessanten Inhalten für Menschen ab 60 und Nachmittage mit „Schwäbisch gschwätzt und gsunga“ gehörten in den 15 Jahren zum monatlichen Programm des Seniorentreffs. Höhepunkte während des Jahres waren und sind die Weihnachtsfeiern in Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat, das bunte Fasnachtsprogramm und das Sommerfest im Pfarrgarten. Mehr als 150 Veranstaltungen haben die Frauen des Seniorentreffs in diesen 15 Jahren für die älteren Menschen im unteren Zusamtal durchgeführt.

Nun wird am Donnerstag, 19. September, ab 14 Uhr das Jubiläum groß gefeiert. Zunächst treffen sich die Besucher zu einem Dankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Stephan. Anschließend erfolgt bei Kaffee und Kuchen im Saal des Pfarrhofes eine Bilderpräsentation, die noch einmal die 15-jährige Geschichte des Seniorentreffs widerspiegelt und viele humorvolle Ereignisse in Erinnerung ruft. Auch für Gespräche und den Austausch von Erfahrungen in dieser Zeitspanne gibt es Gelegenheit, ehe das Jubiläumsfest mit einer Brotzeit ausklingt.

Für das Team um Gerlinde Eckl und Gemeindereferentin Marlies Landherr ist es wichtig, sich bei allen Helferinnen und Helfern zu bedanken, die in den 15 Jahren mit ihrem Können zur Unterhaltung der Gäste beigetragen, unentgeltlich Kuchen gebacken und sich bei der Organisation und Durchführung der vielen Veranstaltungen ehrenamtlich engagiert haben.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Der Seniorentreff lädt alle Seniorinnen und Senioren der Pfarreiengemeinschaft Buttenwiesen zu diesem bunten Festnachmittag ein und freut sich auf eine rege Teilnahme. (mas, pm)

Wer den kostenlosen Fahrdienst in Anspruch nehmen will, kann sich unter Telefon 08274/1543 an Gerlinde Eckl wenden.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren