Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Volkstrauertag: Auch im Frieden wachsam sein

Volkstrauertag
10.11.2016

Auch im Frieden wachsam sein

Bei der Gedenkfeier zum vorgezogenen Volkstrauertag in Frauenstetten erinnerte Georg Fendt als Vorsitzender des Krieger- und Soldatenvereins an die Verstorbenen beider Weltkriege und die moralische Verpflichtung für die Nachkommen.
Foto: Eppinger

In Frauenstetten fand die Gedenkfeier eine Woche früher statt. Georg Fendt erinnerte an eine Verpflichtung

Umrahmt von den Fahnenabordnungen der Ortsvereine und den vielen Gläubigen feierte Pfarrer Klaus Ammich den sonntäglichen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Anna in Frauenstetten. In seiner überzeugenden Predigt zum vorgezogenen Volkstrauertag erinnerte er an die Opfer, die durch Krieg ums Leben kamen, weil sie Widerstand gegen Gewaltherrschaft geleistet haben, und diejenigen, die den Tod fanden, weil sie an ihrer Überzeugung oder an ihrem Glauben festhielten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.