Newsticker

Bei hohen Zahlen: Söder fordert eine bundesweite Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Vortrag im Radiomuseum

13.04.2015

Vortrag im Radiomuseum

Willi Kempter

Thema ist der Pionier Max Grundig

Am kommenden Sonntag 19. April, hält Willi Kempter aus Herbertshofen im Radio- und Telefon-Museum Wertingen, in der Fère-Straße 2, einen Vortrag mit dem Thema „Max Grundig – sein Leben und Werk“. Max Grundig, 1908 bis 1989, war einer der Pioniere der Radiounternehmer in Deutschland und einer der größten Produzenten der Unterhaltungselektronik. Willi Kempter arbeitete selbst für kurze Zeit für den Grundigkonzern. Mit Bildern und Anschaungsmaterial wird er die rasante Entwicklung des einstigen Branchen-Riesen erläutern. Die Vortragsdauer beträgt 40 Minuten, der Eintritt ist frei.

Im Radio-u. Telefon-Museum werden in fünf Räumen 480 Exponate darunter Grammolas, Grammophone, Radiodetektoren, Röhrenradios, Musik–Fernsehtruhen, Tonbänder, Musikboxen, Schallplatten und mehr ausgestellt. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren