Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wenn eifersüchtige Dorftratschen streiten

Theater

07.03.2020

Wenn eifersüchtige Dorftratschen streiten

Schon jetzt proben sich die Villenbacher Theaterspielerinnen lautstark für die Goldoni-Komödie „Lärm in Chiozza“ im Streiten.
Bild: Manuela Winkelbauer

Villenbacher bringen im Juli die Komödie „Lärm in Chiozza“ auf die Bühne

Im Villenbacher Sportheim brennt die Luft! Giftig fauchen sich die zwei Frauengruppen an und nur wenige Sekunden später endet die Auseinandersetzung gar in einem wüsten Handgemenge. Doch dann greift mit ruhiger Stimme Regisseur Hans Oebels ein und trennt die Streithennen, die sich gleich darauf lachend in den Armen liegen.

Seit Wochen schon wird in der Gemeinde an der Zusam für den Theatersommer geprobt, der am Donnerstag, 2. Juli beginnt. Auf dem Plan steht diesmal ein sehr temperamentvolles Stück. Schon bei den Proben gibt es für die Darsteller viel zu lachen.

In diesem Jahr zeigen die Laienspieler der Villenbacher Freilichtbühne die quirlige Komödie „Lärm in Chiozza“ von Carlo Goldoni.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Eigentlich ist das kleine italienische Chiozza ein beschauliches Fischerdorf. Doch die temperamentvollen, eifersüchtigen Dorftratschen bestreiten so manches Wortgefecht, das mitunter gar in Handgreiflichkeiten gipfelt. Diesmal ist es ein harmloser Flirt, der das Fass zum Überlaufen bringt ...

Informationen über die Termine und nähere Einblicke in das Stück gibt es unter www.freilichtbuehne-villenbach.de und auch auf facebook. (wela)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren