Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Wertingen: Junger Mann wird bei Unfall in Wertingen verletzt

Wertingen
22.11.2021

Junger Mann wird bei Unfall in Wertingen verletzt

Ein junger Mann wurde in Wertingen im Straßenverkehr verletzt.
Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Er war mit seinem Leichtkraftrad in der Industriestraße unterwegs. Dann übersah ihn eine Autofahrerin.

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag in der Industriestraße in Wertingen laut Polizeibericht ereignet hat, zog sich am Abend ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer mittelschwere Verletzungen zu. Gegen 18.35 Uhr war der 17-junge Mann mit seinem Zweirad in Richtung Kreisverkehr zur Augsburger Straße unterwegs.

Die Fahrzeuge stießen auf der Wertinger Industriestraße zusammen

Aus einem Gästeparkplatz wollte eine 18-jährige Autofahrerin nach links auf die Industriestraße ausfahren und nahm dem von rechts kommenden 17-Jährigen die Vorfahrt, woraufhin es zur Kollision der Fahrzeuge kam. Der Verletzte wurde vom verständigten Rettungsdienst in das Krankenhaus Wertingen gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.