Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wertingen: Masken vom Schneidermeister sind im Wertinger Rathaus ausgestellt

Wertingen
10.01.2021

Masken vom Schneidermeister sind im Wertinger Rathaus ausgestellt

Der Mund-Nasen-Schutz ist seit vielen Monaten aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Im Wertinger Heimatmuseum kann man nun sechs besondere Exemplare besichtigen: oben zwei vom Villenbacher Schneidermeister Rudolf Moosmüller gefertigte Stücke, in der mittleren Reihe ein Exemplar der Stadtverwaltung sowie eine privat gefertigte aus dem Hause Brandelik, die unteren zwei kommen vom Verein „Freunde des Krankenhauses“ und der Pfarreiengemeinschaft Wertingen.
Foto: Cornelius Brandelik

Plus In einer Vitrine im Wertinger Rathaus kann man sechs besondere Exemplare der mittlerweile allgegenwärtigen Gesichtsbedeckungen besichtigen.

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat den Begriff „Corona-Pandemie“ zum Wort des Jahres 2020 gekürt. Auf den Plätzen zwei und drei folgen „Lockdown“ und „Verschwörungserzählung“. Blickt man im Januar des neuen Jahres auf das alte Jahr und müsste ein Objekt des Jahres 2020 wählen, käme man ziemlich schnell und vermutlich ohne Konkurrenz-Objekt auf den Mund-Nasen-Schutz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.