Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Wertingen: Rollerfahrer flüchtet vor der Polizei

Wertingen
15.08.2017

Rollerfahrer flüchtet vor der Polizei

Polizeibeamte haben am Montag in Wertingen einen Rollerfahrer verfolgt. Der 15-Jährige flüchtete vor der Kontrolle.
Foto: Jochen Aumann

Polizeibeamte haben am Montag in Wertingen einen Rollerfahrer verfolgt. Der 15-Jährige flüchtete vor der Kontrolle.

Eine Streife der Polizeistation Wertingen wollte am Montag um 14.30 Uhr einen Roller, auf dem zwei Personen saßen, zu einer Verkehrskontrolle anhalten. Als der Fahrer dies erkannte, ergriff er die Flucht. Die Polizei verfolgte den Jugendlichen etwa zwei Kilometer weit. In einer Linkskurve auf der Bahnhofstraße kam der Fahrer schließlich zu Fall und zog sich dabei eine leichte Verletzung zu. Sein Mitfahrer, ein 16-Jähriger, blieb beim dem Sturz unverletzt. Der Grund der Flucht war, dass der 15-Jährige die erforderliche Fahrerlaubnis nicht hatte. Die Polizei stellte den Roller zur Geschwindigkeitsmessung sicher. (pol)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.