Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte um die Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Wertingen: Spenden für das Krankenhaus

Wertingen
22.05.2020

Spenden für das Krankenhaus

Freude herrschte am Wertinger Krankenhaus bei der Spendenübergabe des Vereins der Freunde des Wertinger Krankenhauses: (von links) Florian Brandelik, Pflegerische Leitung Zentrale Notaufnahme; Dr. Markus Weißkopf, ärztlicher Direktor; Thomas Moehrke, Chefarzt Chirurgie; Dr. Franz von Hoch, Chefarzt Innere Medizin; Dr. Verena Sollmann, Oberärztin Anästhesie; Dr. Friedrich Brändle, Oberarzt Chirurgie; Ulrich Reitenberger (Dritter Vorsitzender im Krankenhausförderverein), Markus Rauwolf (Kassenführer im Förderverein), Fabian Braun (Schriftführer); Landrat Leo Schrell, 1. Vorsitzender, und Bürgermeister Willy Lehmeier sowie Barbara Jahn-Hofmann, Betriebsdirektorin der Kliniken.

Nicht nur Buttinette unterstützt den Förderverein

Seit 2005 setzt sich der Verein der Freunde des Krankenhauses Wertingen für den Bestand der Kreisklinik vor Ort ein. Der erste Vorsitzende und Bürgermeister der Stadt Wertingen Willy Lehmeier kann nun von einer außerordentlichen Spendenbereitschaft für das Wertinger Krankenhaus berichten. Über 35000 Euro konnten in den vergangenen Wochen auf dem Konto des Fördervereins verbucht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.