Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wertingen: Wertingen heißt erstmals den Bischof willkommen

Wertingen
12.11.2020

Wertingen heißt erstmals den Bischof willkommen

Zu einem ersten Besuch als Bischof war Dr. Bertram Meier (Mitte) am Vorabend des St. Martinsfestes in die Wertinger Martinskirche gekommen. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Fabian Braun (rechts) begrüßte den Gast aus Augsburg.
2 Bilder
Zu einem ersten Besuch als Bischof war Dr. Bertram Meier (Mitte) am Vorabend des St. Martinsfestes in die Wertinger Martinskirche gekommen. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Fabian Braun (rechts) begrüßte den Gast aus Augsburg.
Foto: Anton Stegmair

Plus Bertram Meier feiert den Gottesdienst am Vorabend des Patronatsfestes. Der Bischofskuchen muss warten

Es war das erste Mal, dass Bertram Meier als Bischof nach Wertingen kam. Die Martinskirche war deshalb voll – natürlich unter Corona-Abstandsbedingungen – und alle Gottesdienstbesucher trugen einen Mund-Nasenschutz. Der Bischof kam am Vorabend Martinfestes. Der Heilige ist der Namenspatron der Kirche.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.